Sporttour Nordungarn

Für die mehr sportlichen und leistungsorientierten Radfahrer haben wir diese interessante Tour, die uns zuerst durch die wilde Hügellandschaft um Budapest mit seinem Nationalpark…

Beschreibung

Radtour „Ausdauer Plus“ Donauknie Nordungarn

Für die mehr sportlichen und leistungsorientierten Radfahrer haben wir diese interessante Tour, die uns zuerst durch die wilde Hügellandschaft um Budapest mit seinem Nationalpark und dann an der Donau entlang in das noch relativ unberührte nördliche Ungarn führt.

Und wie immer bei budabike.com kommen auch Kultur, Genuss und Wellness nicht zu kurz!

  • Mittelalterliche Burgen, das Weltkulturerbe Hollokö, authentische Csardas, Kaskaden aus glitzernden Kalkablagerungen (ähnlich wie in Pamukkale, Türkei), tolle Ausblicke, Weinverkostungen, ein Heilbad inmitten von Salzlagerstätten und vieles mehr können wir Ihnen je nach Ihren persönlichen Interessen noch dazu anbieten.
  • Jedoch stehen hier die Distanz, Ausdauer und sportliche Leistung im Vordergrund, da wir jeden Tag ca. 100 km zurücklegen werden!

Route Dauer: 5-7 Tage, ca. 450-650 km

  • Wir bewegen uns auf Radwegen und fast ausschließlich auf verkehrsberuhigten Straßen, nie jedoch auf Hauptverbindungsstraßen mit Fernverkehr. Der erste Tag erfordert mehr Ausdauer, da wir über eine teilweise hügelige Strecke fahren und ca. 600 Höhenmeter und ca. 100 Kilometer zurücklegen werden. Am zweiten und dritten gibt es kaum Steigungen, es werden ca. 100 km pro Tag gefahren und am vierten Tag bewegen wir uns über 90 Kilometer durch die hügelige Matra mit einigen Steigungen in Richtung Eger.
  • Am fünften Tag geht es nur 30 km leicht auf und ab durch die Weinberge um die historische Stadt Eger herum. Optional kann man noch zwei Tage anhängen und ca. 150 Kilometer um den Theiß-See und durch die einmalige Puszta fahren.

Hotel-Info

  • Wir nächtigen in modernen Hotels und Pensionen der Drei-, oder Viersternkategorie.

Anreise

  • Budapest ist an das europäische Autobahnnetz (www.motorway.hu) angeschlossen und bequem und schnell zu erreichen!
  • Auch viele internationale Fernverkehrszüge teilweise mit Fahrradmitnahme halten in Budapest. Informieren Sie sich auf www.bahn.de oder www.oebb.at.
  • Alle größeren Fluglinien wie auch Billig-Airlines fliegen Budapest an. Informieren Sie sich auf www.bud.hu über alle Flugverbindungen.